PatcH2O® für die Haarpflege: schnelle und langanhaltende Feuchtigkeit für die Kopfhaut

4. September 2017

Press Release

  • Klinisch nachgewiesene Wirkung in der Haarpflege; nachhaltig verbesserte Feuchtigkeitsversorgung der Kopfhaut
  • Langanhaltende Wirkung dank filmbildender Eigenschaften mit kontrollierter Wirkstofffreisetzung

Düsseldorf/Deutschland – 04. September 2017 – Das Geheimnis schöner Haare liegt bei ihren Wurzeln – eine gesunde Kopfhaut. Trockene, dehydrierte Haut mit mangelnder Geschmeidigkeit, Spannungsgefühl und Juckreiz ist ein weitverbreitetes Problem in jedem Alter. Klimaeinflüsse, Umweltverschmutzung und aggressive Haarpflegemittel können ein Übriges tun. Auf der ganzen Welt suchen Kunden nach Produkten, die ihre Kopfhaut vor dem Austrocknen schützen und ihrem Haar gleichzeitig Struktur und Glanz verleihen. Um diesem Bedürfnis gerecht zu werden, hat BASF seine hochwirksame Hydra-Protect-Technologie für die Haut, PatcH2O®, durchleuchtet und herausgefunden, dass sie auch für Haarkosmetik wie die Anti-Aging-Kopfhautpflege geeignet ist.

Wirksamkeit in der Haarpflege klinisch nachgewiesen

In einer klinischen placebokontrollierten Doppelblindstudie wurde eine deutliche, unmittelbare und dauerhafte Verbesserung der Feuchtigkeitsversorgung der Kopfhaut belegt. An der Studie nahmen weibliche Versuchspersonen mit unterschiedlicher Haut- und Haarbeschaffenheit teil: Nordeuropäerinnen, Afrikanerinnen, Hispanoamerikanerinnen und Asiatinnen. In zwei Gruppen wurde ein Leave-on-Haarserum mit 2 Prozent PatcH2O mit einem Placebo verglichen. Die Feuchtigkeitsversorgung der Kopfhaut wurde anhand der dielektrischen Leitfähigkeit bei Studienbeginn, nach 21 Tagen und drei Tage nach der Anwendung gemessen. Dabei wurde eine um bis zu 52 Prozent verbesserte Hautfeuchtigkeit gemessen. Die Probandinnen gaben an, dass sich ihre Kopfhaut angenehmer anfühle und dass PatcH2O die Haarqualität und den Glanz spürbar verbessert habe.

PatcH2O®: ein molekulares 3D-Netzwerk

In der Patch-Technologie hat BASF sein umfassendes Know-how auf den Gebieten der biologischen Makromoleküle und kontrollierten Wirkstofffreisetzung zusammengeführt. Durch die Wirkung auf zwei Ebenen erreicht PatcH2O eine optimale Hydratation. Auf der Kopfhautoberfläche bildet diese einzigartige Kombination aus natürlichen Biopolymeren, Hyaluronsäure, Alginat und natürlichem Glucan (bekannt als Pullulan) eine molekulare 3D-Netzstruktur, die die Verdunstung von Wasser wie unter einem Schutzfilm verringert. Der in diesem Mikronetzwerk enthaltene Feuchtigkeitskomplex aus Glycerin, L-Serin, Trehalose und Urea, der allmählich ins Innere des Stratum Corneum abgegeben wird, sorgt für eine optimale Feuchtigkeitsbalance der Haut.

Über den Unternehmensbereich Care Chemicals der BASF

Als BASF-Unternehmensbereich Care Chemicals bieten wir eine breite Palette an Inhaltsstoffen für Hygiene, Personal Care, Home Care und Industrial & Institutional Cleaning sowie für technische Anwendungen. Wir sind der führende Anbieter für die Kosmetikindustrie sowie für die Wasch- und Reinigungsmittelindustrie und unterstützen unsere Kunden auf der ganzen Welt mit innovativen und nachhaltigen Produkten, Lösungen und Konzepten. Das hochwertige Produktsortiment des Unternehmensbereichs umfasst Tenside, Emulgatoren, Polymere, Emollients, Komplexbildner, kosmetische Wirkstoffe und UV-Filter. Abgerundet wird das Angebot durch Superabsorber, die für die Anforderungen sämtlicher Hygieneanwendungsbereiche entwickelt wurden. Wir betreiben Produktions- und Entwicklungsstandorte in allen Regionen und bauen unsere Präsenz in den Wachstumsmärkten weiter aus. Weitere Informationen sind zu finden unter www.care-chemicals.basf.com.

Über BASF

BASF steht für Chemie, die verbindet – für eine nachhaltige Zukunft. Wir verbinden wirtschaftlichen Erfolg mit dem Schutz der Umwelt und gesellschaftlicher Verantwortung. Rund 114.000 Mitarbeiter arbeiten in der BASF-Gruppe daran, zum Erfolg unserer Kunden aus nahezu allen Branchen und in fast allen Ländern der Welt beizutragen. Unser Portfolio haben wir in den Segmenten Chemicals, Performance Products, Functional Materials & Solutions, Agricultural Solutions und Oil & Gas zusammengefasst. BASF erzielte 2016 weltweit einen Umsatz von rund 58 Milliarden €. BASF ist börsennotiert in Frankfurt (BAS), London (BFA) und Zürich (BAS). Weitere Informationen unter www.basf.com.

Birte Kattelmann-Jagdt

BASF Personal Care Europe
Phone: +49-2173-4995-464

E-Mail
Download
Download images
Page functions