HPCI 2013: BASF präsentiert innovative Lösungen für Personal Care und Home Care Trends

16. September 2013

News, Press Release

Am 18. und 19. September wird die BASF innovative Inhaltsstoffe und Konzepte am Stand 310 bei der HPCI in Istanbul vorstellen. Der Kongress ist die größte Veranstaltung in dieser Region mit dem Fokus auf Inhaltsstoffe und Anwendungen für die Kosmetik-, sowie Wasch- und Reinigungsmittelindustrie. In fachspezifischen Seminaren geben Marketing-Experten der BASF zudem Einblicke in die neuesten Konzepte und Trends der Branchen. BASF präsentiert das Konzept „Cosmetics for Real Life“, welches sich an den alltäglichen Bedürfnissen von Verbrauchern orientiert, und auf dem
Launch der Marke Care CreationsTM im Körperpflegemarkt basiert. Für die Textilreinigung stellt die BASF das innovative „3D“-Konzept für Weichspüler vor.

“Enabling Choices” für Home Care- und I&I-Anwendungen
Einer der Haupttrends für die Märkte Home Care und industrielle  und institutionelle (I&I) Reinigung ist die steigende Nachfrage nach Wasch- und Reinigungsmitteln, die bequem und sicher anzuwenden sind, schnell und effizient wirken und einen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten. Durch ihr umfassendes Produktportfolio für Home Care- und I&I-Anwendungen ermöglicht BASF ihren Kunden, die richtigen Inhaltsstoffe auszuwählen und zu kombinieren, um Produkte zu formulieren, die diese Bedürfnisse erfüllen.
Eine dieser Lösungen, die auf der HPCI präsentiert wird, ist Lutropur® M. Die hochreine und geruchlose Methansulfonsäure kombiniert herausragende Reinigungsleistung mit einem ausgezeichneten ökotoxischen Profil und guter Materialverträglichkeit. Sie ist schnell wirkend, effizient und kann auf einem breiten Spektrum von Oberflächen sicher angewendet werden.
Für die praktische Textilreinigung stellt BASF das innovative „3D“-Konzept für Weichspüler vor. Es spricht drei der fünf Sinne an: Sehen, Riechen und Tasten. Damit gibt das Unternehmen eine Antwort auf die steigende Nachfrage nach Weichspülern, die neben der Weichheit der Textilien noch weitere Vorteile bieten. Ästhetische Aspekte wie Farbe und Textur des Endprodukts sowie eine lang anhaltende Duftwirkung gewinnen zunehmend an Bedeutung. BASF zeigt auf der HPCI Lösungen für die Formulierung von Weichspülern, die diese Anforderungen erfüllen. Dazu gehören biologisch abbaubare kationische Tenside (Esterquats) und zusätzliche Inhaltsstoffe wie Biozide, optische Aufheller, Verdicker, Farbübertragungsinhibitoren und Formulierungsstabilisatoren.

Körperpflegelösungen für die täglichen Bedürfnisse der Kunden
Unter den von BASF vorgestellten Produktneuheiten für Personal Care befindet sich auch Luviset® One. Diese Komplettlösung für Haarstyling-Gels, -cremes und -wachse liefert eine überzeugende Formgebung sowie ein sehr gutes Lockenhaltevermögen in Form einer geschmeidigen, glasklaren Gelbasis.
Mit der neuen Produktlinie Timica® Terra Colors reagiert die BASF auf die neuesten Effektpigmentetrends: Die Pigment-Serie besteht aus Titandioxid und Eisenoxid überzogenen natürlichen Mica-Platelets in hoch gesättigten Farben aus dem Hauttonspektrum, die perfekt für mineralische Make-Ups geeignet sind.
BASF wird ebenfalls zahlreiche innovative Inhaltsstoffe und Konzepte präsentieren, unter anderem Körperreinigungsprodukte, die die Haut schützen, UV-Filter mit höherer Wirksamkeit, maßgeschneiderte Anti-Aging-Produkte, sowie einen geruchshemmenden Inhaltsstoff für Deodorants.

Insiderperspektiven
Während des Kongresses werden BASF-Experten folgende Vorträge halten:

Mittwoch, 18. September

Uhrzeit

Redner

Thema

13:30 – 13:50 Uhr

Sevgi Senel-Guler

Luviset® One – The One You Need

 

Donnerstag, 19. September

Uhrzeit

Redner

Thema

10:00 – 10:20 Uhr

Oğuz Bayrak

Beyond Softness: 3D Concept for Fabric Softeners

 

Über BASF Care Chemicals
Der Unternehmensbereich Care Chemicals von BASF bietet ein breites Spektrum an Inhaltsstoffen für Hygieneprodukte, Körperpflege, Haushaltsreiniger, Reinigungsmittel für die industrielle und institutionelle Anwendung sowie für technische Anwendungen. Wir sind der weltweit führende Zulieferer für die Kosmetikindustrie und für Hersteller von Wasch- und Reinigungsmitteln und unterstützen unsere Kunden mit innovativen und nachhaltigen Produkten, Lösungen und Konzepten. Das leistungsstarke Produktportfolio unseres Geschäftsbereichs umfasst Tenside, Emulgatoren, Polymere, Weichmacher, Komplexbildner, kosmetische Wirkstoffe, Pigmente und UV-Filter. Hochabsorbierende Polymere, die für das komplette Spektrum von Anwendungen im Hygienebereich entwickelt werden, runden das Produktsortiment ab. Wir verfügen über Produktions- und Entwicklungsstandorte in allen Regionen der Welt und bauen unsere Präsenz in aufstrebenden Märkten aus. Wir sind weltweit dort vertreten, wo unsere Kunden uns brauchen.

Über BASF
BASF ist das weltweit führende Chemieunternehmen: The Chemical Company. Das Portfolio reicht von Chemikalien, Kunststoffen, Veredlungsprodukten und Pflanzenschutzmitteln bis hin zu Öl und Gas. Wir verbinden wirtschaftlichen Erfolg mit dem Schutz der Umwelt und gesellschaftlicher Verantwortung. Mit Forschung und Innovation helfen wir unseren Kunden in nahezu allen Branchen, heute und in Zukunft die Bedürfnisse der Gesellschaft zu erfüllen. Unsere Produkte und Lösungen tragen dazu bei, Ressourcen zu schonen, Ernährung zu sichern und die Lebensqualität zu verbessern. Den Beitrag der BASF haben wir in unserem Unternehmenszweck zusammengefasst: We create chemistry for a sustainable future. Die BASF erzielte 2012 einen Umsatz von 72,1 Milliarden € und beschäftigte am Jahresende mehr als 110.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. BASF ist börsennotiert in Frankfurt (BAS), London (BFA) und Zürich (AN). Weitere Informationen zur BASF im Internet unter www.basf.com.

Elena Papayorgioğlu

BASF Turkey
Phone: +90 216 570 35 76

E-Mail
Download
Download images
Page functions